Menu

Giganews Führt erweiterten Support für 256 Bit SSL Verschlüsselung ein

This news item is older than six months. Information presented here may no longer reflect current Giganews services or offers.

Heute kündigte Giganews eine Verbesserung in ihrem kürzlich eingebauten, verschlüsselten Usenet Service an. Kunden können jetzt 256 bit SSL verschlüsselte Usenet Verbindungen zu Giganews am Port 443 sowie am Port 563 aufbauen.

Port 563 wird im Allgemeinen als der Standard Port für verschlüsselten Usenet Datentransfer (NNTPS) betrachtet, während der Port 443 als Standart Port für verschlüsselte Web Daten (HTTPS)angesehen wird. Durch die Unterstützung von multiplen Ports für verschlüsselte Usenet Downloads können Giganews' Kunden zwischen den Ports wechseln, abhängig davon welcher Weg die bessere Leistung bietet.

Kunden, die merken, daß die Geschwindigkeit beim Herunterladen vom Port 563 langsam ist, können den Port 443 verwenden, damit sie schnellere, verschlüsselte Usenet Downloads erhalten und Vice Versa.

Giganews hat kürzlich den verschlüsselten Usenet Zugang vorgestellt, wie auf der Seite http://www.giganews.com/news/article/encrypted-usenet.html bekanntgegeben wurde.. Verschlüsselter Usenet Zugang ermöglicht esGiganews' Kunden sicher Überschriften und Artikel von Usenet Newsgroups herunterzuladen.

Verschlüsselter Usenet-Zugang und Giganews' neuer Support für Port 443 sind Teil Giganews' weiteren Bemühungen den Service zu verbessern und einen robusteren und sicheren Service für seine Kunden anzubieten.

Für weitere Informationen über Giganews, besuchen Sie bitte die Seite http://www.giganews.com/

Giganews ist eine Marke von Giganews, Inc. Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum der entsprechenden Unternehmen..

RSS Neueste Nachrichten

Holen Sie sich den weltbesten Usenet-Dienst! GRATIS TEST STARTEN

Giganews® und das Giganews-Logo sind eingetragene Markenzeichen von Giganews, Inc. ©2016 Giganews, Inc.